AI-Projekt ARGUS zur Früherkennung der Erkrankungen Sepsis und Delir – Von Dr. Frank Reddig und Ralph Szymanowsky

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen gehören zu den häufig verwendeten Schlagworten in der Gesundheits-IT. Die angestrebten Lösungen sollen Ärzte im Rahmen der Diagnostik und Behandlung von Patienten unterstützen, administrative Workflows vereinfachen und insgesamt zu einem verbesserten Behandlungsprozess und mehr Effizienz im Gesundheitssektor beitragen.

Im Rahmen des ARGUS-Projekts wurden Lösungen zur Vorhersage unerwünschter Ereignisse wie Delir und Sepsis entwickelt. Aufgrund der erheblichen Risiken, die beide Erkrankungen für die Gesundheit des Patienten mit sich bringen, ist es von größter Bedeutung, diese so früh wie möglich zu erkennen und zu behandeln.

Den ganzen Artikel lesen >>>

 

 

Dieser Artikel erschien in KU special Krankenhaus der Zukunft November 2019

Foto: ryzhi – Fotolia