-Hinter den Kulissen des DMEA-Messestandes-

 

Messebesucher erwartet auf der Messe eine brilliante Show. Doch was steht dahinter? Wenn auf der DMEA am 9. April die Messetage beginnen, setzt das Team der Agfa HealthCare vor allem auf eine Marke – Dell EMC.

Die Gründe dafür sind vielfältig. So ist der amerikanische IT-Anbieter Ausrüster für die gesamte Bürotechnik von Agfa HealthCare. Aber auch ein Großteil der – durchaus mächtigen – Computer-Hardware auf der Messebühne stammt von Dell EMC, vom Server über die Arbeitsplatzrechner bis hin zum Monitor.

Und da lässt man sich nicht lumpen. Die Publikumspräsentationen laufen auf zwei Touch-Monitoren vom Typ C7017T, und alle Arbeitsplätze auf der Messe sind mit Ultrasharp-30-Monitoren von Dell ausgestattet. Das sorgt für perfekte Blickwinkel und knackige Darstellung.

Vor allem Zuverlässigkeit und aktuelle Zertifizierungen sprechen für Dell EMC. “Wenn wir den Messealltag meistern wollen, brauchen wir Technik, auf die wir uns voll verlassen können”, sagt Martina Götz, Leitung Marketing Kommunikation bei Agfa HealthCare. “Wir haben mit Dell EMC die besten Erfahrungen gemacht”.

Agfa HealthCare und Dell EMC – ein starkes Team.

 

Haben Sie Interesse, uns auf der DMEA zu besuchen? Melden Sie sich hier an.