Infektionsmanagement der Zukunft – Effektiv und übergreifend

Infektionen in Gesundheitseinrichtungen haben sich in den letzten Jahren zu einem ernstzunehmenden Problem für Kliniken und deren Patienten entwickelt.

Die Zunahme multiresistenter Erreger, komplexerer Infektionen, neue gesetzliche Vorgaben und die schnelle Öffentlichkeitswirksamkeit erfordern effizientes Handeln. Eine integrierte Lösung unterstützt dabei optimal.

Agfa HealthCare nimmt diese Herausforderungen auf und hat das in ORBIS integrierte Infektionsmanagement weiter verbessert und ausgebaut.

icon_ei_bi_business_intelligence

Dokumentation, Meldung und Nachweispflicht der Gesundheitseinrichtungen bei Infektionen und multiresistenten Keimen führen zu einer immer größeren Belastung für Krankenhäuser.

In diesem Szenario wird IT-Unterstützung für Kliniken essentiell wichtig.

inf

Infektionsmanagement direkt in ORBIS integriert: Mehr Nutzen, weniger Aufwand

Der Kerngedanke, der bei der Entwicklung der neuen Version von ORBIS Infektionsmanagement im Vordergrund steht, ist Integration.

Denn nur teamübergreifend lassen sich Risiken durch Infektionen im Krankenhaus effektiv bekämpfen. Daten, die einmal erfasst wurden, müssen anderen Bereichen zur Verfügung stehen. ORBIS Infektionsmanagement bildet eine Einheit innerhalb des Krankenhaus-Informationssystems ORBIS, welche Daten ohne Schnittstellen über verschiedene Arbeitsbereiche hinweg austauschen kann.

Das Programm ist vollständig eingebettet und kann auch zum Beispiel aus der Stationsübersicht gestartet werden.

Nicht alle Krankenhäuser arbeiten gleich. Daher ist es wichtig, in der Lage zu sein, IT an die Bedürfnisse der Anwender zu adaptieren. ORBIS Infektionsmanagement lässt sich perfekt an die Abläufe der Gesundheitseinrichtung anpassen und unterstützt die Ablaufsteuerung in ORBIS.

ORBIS Infektionsmanagement ist ein innovative und moderne Applikation, die den Anwender dabei unterstützt, Infektionen zu bekämpfen und zu dokumentieren. Dadurch wird es zum perfekten System für effektives Infektionsmanagement im Krankenhaus.

ORBIS Infektionsmanagement – Vorteile

  • Keine Schnittstellen
  • Ganzheitliche Applikation zur Prozessunterstützung für Hygiene, Ärzte und Pflege
  • Anwenderfreundliche Oberfläche und Darstellung
  • Optimale Dokumentation für die Prävention
  • Abbildung neuester Verfahren und aktueller Kriterien
  • Definition klinikeigener Workflows
  • Infektionen und Verläufe fokussiert im Blick
  • Ausbruchmanagement
  • Benchmarking: Keimzahlen kennen und vergleichen
  • Infektionsmanagement der Zukunft

Infektionsmanagement

de_brochure_infektionen

Download

Ihre Anfrage

Gerne können Sie uns eine Nachricht über das folgende Formular senden.